Joe Haider Sextett Drucken E-Mail

Samstag, 31. Oktober 2020, 20:30 Uhr

altJoe Haider kann auf ein bewegtes Leben und eine extrem spannende musikalische Karriere zurückblicken. Auch das Esslinger Publikum hat er bereits in zahlreichen Konzerten zu begeistern vermocht – sowohl musikalisch, als auch mit seinen hörenswert erzählten Anekdoten. Mittlerweile ist er 84 Jahre alt und seit über 60 Jahren in Sachen Jazz unterwegs. Nun bietet sich vielleicht die letzte Gelegenheit ihn im Rahmen einer großen Tournee zu erleben.


Passend firmiert das Sextett, das uns Haider in diesem Herbst präsentiert, unter dem Motto „As Time Goes By“: Mit dem belgischen Trompeter Bert Joris, der schon mit Jimmy Cobb auf der Bühne stand, dem noch jungen Bassisten Raffaele Bossard, der u.a. in NYC bei Ron Carter studiert hat, und Heinz von Herrmann am Saxophon, der sage und schreibe bereits mit Paul Kuhn, Milva und Lee Konitz für jeweils längere Zeit aktiv war, kommt eine überaus vielseitige Band zu uns. Abgerundet wird sie von Johannes Herrlich an der Posaune und dem Drummer Dominic Egli.


Sechs tolle Musiker, die uns garantiert frischen und swingenden Jazz auf die Bühne zaubern! Gewürzt mit tollen Geschichten aus einem Leben für den Jazz!


Joe Haider | Piano
Bert Joris | Trompete
Heinz von Herrmann | Saxophon
Johannes Herrlich | Posaune
Raffaele Bossard | Bass
Dominic Egli | Schlagzeug


Eintritt: 28,– € / ermäßigt 25,– € / SchülerInnen 10,– €
(gegen Vorlage des Ausweises an der Abendkasse)


Tickets kaufen (Online-Ticket-Verkauf schließt am 31.10.2020 um 12:00 Uhr)


Veranstaltungsort:

KOMMA
Maille 5-9
73728 Esslingen am Neckar

Mit freundlicher Unterstützung durch

alt